Home
Spaghettiplausch
Jahresprogramm
Anlässe 2019
ältere Anlässe
Führung Krematorium / Bestattunginstitut 2018
Seniorenanlass 2018
Führung ARA Bremgarten 2018
Wickel wirken Wunder 2017
Kurs "Strickgefässe" 2017
Nothelferkurs 2017
Landfrauenreise 2017
Eisblumenkurs 2016
1. Hilfekurs 2016
Landfrauenreise 2016
Guezliwerkstatt 2016
Drahtkurs 2015
Guetzliwerkstatt 2015
Landfrauenreise 2015
Seniorenausflug 2015
Spaghettiessen 2015
Spargelevent 2015
Weihnachten 2015
Rezepte
Über uns
Links
   
 


Am Mittwochnachmittag 25. April 2018 trafen sich 10 Landfrauen beim Dorfladen in Staffeln.

Gemeinsam ging es mit den Privatautos ins Krematorium Baden, wo uns Marco Diem, von Diem Bestattungen in Empfang nahm. Nach einer kurzen Begrüssung informierte uns ein Mitarbeiter des Krematoriums über den ganzen Ablauf einer Kremation. Wir durften bei einer Einäscherung dabei sein, was sehr interessant war. Alle waren sehr interessiert und stellten auch viele Fragen über den ganzen Ablauf. 

Danach ging es in die Büroräumlichkeiten der Diem Bestattungen in Berikon.

Hier durften wir Marco Diem und seinen Vater Marcel Diem mit Fragen löchern. Es war sehr eindrücklich, dass Marco Diem mit seinen jungen Jahren einen solchen Beruf ausübt. Er hatte diesen Berufswunsch seit klein auf.

Denise Jakob konnten noch die Sicht von der amtlichen Seite erläutern, da sie auf der Gemeindekanzlei arbeitet und das Bestattungsamt unter sich hat.

Fast niemand spricht über das Thema und doch betrifft es jeden – den Tod. Nach diesem Nachmittag sind wir mehr darüber informiert und wissen, was wir in einer solchen Situation machen müssen.


www.diem-bestattungen.ch